beruflichesgymnasium.de | Ziele

Ziele des Beruflichen Gymnasiums


Das Bildungsziel Beruflicher Gymnasien besteht vor allem in einer breit angelegten allgemeinen und beruflichen Qualifikation der 10. Klasse Abgänger der Realschulen oder der Übertreter allgemeinbildender Gymnasien.

Nach einer dreijährigen Schulzeit wird in der Regel das Abitur abgelegt und nach einem weiteren Jahr kann die berufliche Ausbildung mit einem Berufsabschluss in dem jeweils gewähltem Schwerpunktbereich abgeschlossen werden.

Mit dieser Kombination von Abitur und Berufsausbildung hat man die besten Voraussetzungen für ein nachfolgendes Studium an Hochschulen, Universitäten, Berufsakademien, ... oder direkt in den Berufsstart.